Buch

Thomas Haller, erfolgreicher Geschäftsmann, ist von Geburt an Spastiker. In seiner Biographie schreibt er über sein Leben mit dieser Behinderung, über Vorurteile, Erfolgsmomente, Motivation, Selbstbewusstsein und Überwindung von scheinbar unlösbaren Hindernissen. Seine sehr persönlichen Erfahrungen sollen allen Menschen mit Behinderungen Mut machen.
Wir können oft viel mehr erreichen, als wir glauben bzw. als die Umwelt uns zutraut. Aber auch nicht behinderte Menschen finden Motivation, neue Sichtweisen und verlieren unnötige Scheu und Berührungsängste im Kontakt mit Behinderten.

Er selbst ließ sich nie davon abhalten, seine Visionen und Ziele mit Ausdauer und Disziplin zu verfolgen, sowohl sportlich – er ist Paralympic-Reiter – als auch beruflich, als Gründer und Geschäftsführer des erfolgreichen Wiener Behinderten- und Krankentransportunternehmens „Haller Mobil“, das heute über knapp 80 Fahrzeuge verfügt und mehr als 100 Mitarbeiter beschäftigt.

Sein Credo „Geht nicht, gibt’s nicht!“ soll uns heraus fordern, gleichgültig ob behindert oder nicht, unser persönliches Potential best möglichst auszuschöpfen.

Buchcover

Hier können Sie das Buch zum Preis von € 14,90 zzgl. € 4,62 Versandspesen bestellen:

samantha haller-cloete
thomas haller

Magazin „Menschen“

Im Magazin „MENSCHEN“ der Kronen Zeitung Wien wurde ein Interview mit Thomas Haller, am 22. Mai 2015 veröffentlicht.
(3)menschen_05._60#-1
ngen-22-45300938